Deutsch
Skigebiet vergleichen
Zu Favoriten hinzufügen

Verwandte Regionen: Aletsch, Schweiz, Wallis, Europa, Europa (gesamt)

Geschlossen
Vorauss. Saisonstart/-ende: 12.12.2020 - 10.04.2021
Höhe Skigebiet
:
1845m - 2869m
Pisten
:
46%| 50%| 4%
Liftanlagen
:
35
Skipass
:
n.v.

Beschreibung

Skifahren in der Aletsch Arena: Hoch über dem Rhonetal

Die Aletsch Arena zählt zu den beliebtesten Skigebieten der Schweiz und liegt nahe des größten Eisstroms der Alpen, des 23 Kilometer langen Grossen Aletschgletschers. Die Ferienorte Mörel-Filet, Riederalp, Bettmeralp, Fiesch, Fieschertal und Lax liegen im Wallis und bieten mit schnellen Gondelbahnen einen leichten Zugang zu den Pisten im Skigebiet Aletsch Arena. Einziges und größtes Manko des Skigebietes: Nach Betten und Mörel gibt es keine Talabfahrten, nach Fiesch lediglich eine Skiroute. Allerdings nächtigen viele der Gäste auch direkt in den Chalets der Bettmeralp und somit direkt im Skigebiet - Ski schleppen muss man hier also nicht.

 

Wer im Tal seinen Urlaub verbringt, benötigt zwischen sieben und zehn Minuten mit den Seilbahnen von den gut erreichbaren Talgemeinden Mörel, Betten Talstation oder Fiesch zu den autofreien Kurorten am Aletschgletscher, mitten am UNESCO-Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch. Hoch über dem Rhonetal sind Riederalp, Bettmeralp und Fiescheralp auf 104 präparierte Pistenkilometer miteinander verbunden. Anfängerpisten, Snowparks, Halfpipes und Freeride-Pisten - am Bettmerhorn, Eggishorn, Moosfluh und Riederfurka findet man alles, was das Skiurlauberherz begehrt.

 

Winterwandern, Langlaufen und mehr in der Aletsch Arena

 

Nicht nur Skifahrer und Snowboarder finden in der Aletsch Arena ein tolles Urlaubsziel, sondern auch Nichtskisportler. 75 Kilometer gepfadete Winterwanderwege stehen auf dem familienfreundlichen Aletschplateau bereit. Auf dem drei Kilometer langen Scheeschuhtrail zwischen Bettmeralp und Riederalp genießt man die unberührte Winterlandschaft besonders intensiv.

Langläufer ziehen ihre Spuren um den Bettmersee oder auf der Loipe auf dem Golfplatz Riederalp. Auf der Natureisbahn Bettmeralp drehen Schlittschuhläufer ihre Runden. Und wer noch einen Adrenalinkick braucht, wagt sich auf die 13 Kilometer lange Schlittelpiste von der Fiescheralp runter ins Tal nach Lax.

 

Werbung

Höhe Skigebiet

  • 2869m
    Berg
  • 1024m
    Höhenunterschied
  • 1845m
    Tal

Liftanlagen

  • 10
  • 0
  • 3
  • 6
  • 0
  • 0
  • 0
  • 16
  • 35
    Total

Weitere Informationen zum Skigebiet

Skifahren in der Aletsch Arena

Die Aletsch Arena ist eine ausgesprochene Familienregion und zählt nicht umsonst zu einer der "Familien willkommen"-Destinationen in der Schweiz. Idyllisch und echt geht es zum Beispiel in den autofreien Bergdörfern Riederalp (1.925 m) und Bettmeralp (2.000 m) zu. Infrastruktur, Erlebnisse, Service und nicht zuletzt auch das Pistenangebot sind voll auf Familien abgestimmt.

 

In der Aletsch Arena findet man vornehmlich leichte und mittelschwere Pisten, die das relativ sanft geneigte Gelände oberhalb des Rhonetals zu Fuße der Berge Sparrhorn (3020m), Grosses Fusshorn (3626m), Geisshorn (3740m) und Aletschhorn (4193m) durchkreuzen. Von den hohen Bergen trennt die Bergdörfer der Grosse Aletschgletscher, der sich von der Südseite von Jungfrau und Mönch bis etwa Höhe der Bettmeralp zieht. Richtig anspruchsvolle Pisten sind in der Aletsch Arena Mangelware, lediglich am Eggishorn, den mit 2869 Metern höchsten Punkt, den man mit einer Großraumgondel erreicht, ist es im oberen Teil richtig steil und nur für geübte Skifahrer geeignet. Dafür finden sich tolle Carvingpisten mit spektakulärer Aussicht, viele sonnendurchflutete Hänge und so tolle Skirunden wie die Gletscher Panorama Tour. Die Rundtour führt euch über die schönsten Pisten, die eindrucksvollsten View Points am Mossfluh, Bettmerhorn und Eggishorn und insgesamt 28,6km Länge durch die Aletsch Arena.

 

Snowparks in der Aletsch Arena

 

In der Aletsch Arena gibt es mehrere Fun- und Snowparks. Auf der Bettmeralp, dem Hotspot für alle Freestyler, kann man sich auf den Kicker-Lines, der Rail-Line oder in der Halfpipe austoben. Hier gibt es auch einen Family-Park für Anfänger und junger Nachwuchsjibber. In Fiesch-Eggishorn erwarten euch die Funparks Eggishorn und Konkordia: Der Funpark Eggishorn wartet mit Rails und Sprüngen auf, der Funpark Konkordia hat eine 600m lange Funslope zu bieten, in der man sich mit Steilwandkurven, Bodenwellen, Hügeln, einem Sprung und einer Schnecken-Kurve fordert. Je nach Schneeverhältnissen werden auch Buckel- und Schlangenpisten in die Slope eingebaut.

 

Angebote für Kinder

 

Für Anfänger und Kinder ist der Familienskilift Blätz im Fieschertal optimal. Wer zum ersten Mal auf Skiern steht, kann hier spielerisch Skifahren lernen. Der Lift ist Teil des Kinder- und Familienparks im Fieschertal und ein beliebter Treffpunkt für die ganze Familie. Hier ist immer ordentlich was los, auch beim Schlitteln auf der Schlittelpiste Blätz. Übrigens: Kinder und Jugendliche fahren in der Aletsch Arena an jedem Samstag kostenlos Ski oder Snowboard. Den ganzen Winter über!

 

Zudem erwartet Familien in der Aletsch Arena das Maskottchen Gletschi, viele familienfreundliche Betriebe und Unterkünfte, verschiedene Angebote der Kinderanimation und vieles mehr!

 

 

 

 

 

Pisten und Lifte

  • Blaue Pisten

    46%

  • Rote Pisten

    50%

  • Schwarze Pisten

    4%

  • Pisten

    97

  • Pistenkilometer

    104 km

  • Snowparks

    2

  • Nachtskilauf

    2 km

  • Längste Abfahrt

    3 km

  • Befahrbare Fläche

    95 ha

  • Beschneibare Pisten (in KM)

    64.5 km

Wichtige Daten

  • Geplante SaisoneröffnungGeplantes Saisonende12.12.202010.04.2021
  • Jahre seit Eröffnung
    69

Werbung

Schneefallstatistik | Schneehistorie

Mehr: Jährlich | Vergleiche | Schneehöhe

0 cm
0 cm
  • 29. Okt. 2020
  • die letzten 2 Wochen
  • Gestern

Bewertungen Skigebiet Aletsch Arena

Patrizia undefined
4. Januar 20205
Gut präparierte Pisten; schneesicher; freundliches Personal; schade haben nicht ganz alle Sessellifte eine Haube, ansonsten Bahnen tiptop; tolle Skischule (Rieseralp)Bewertung
Sandro
28. August 20185
Ein super Skigegebiet mit verschiedensten Pisten und modernen Anlage. Sehr Anfänger und Familienfreundlich. Funpark nur auf der Betmeralp und viele kleine verteilt....Bewertung
Alle anzeigenSchreibe eine neue Bewertung!
Schneebericht, Schneevorhersage und Powderalarm aus dem Skigebiet Aletsch Arena in dein Mail-Postfach!

Adresse

  • Aletsch Arena

    Furkastrasse 39

    3983 Mörel-Filet

    Schweiz


    Telefon: +41 (0)27 928 41 41

    info@aletscharena.ch