Wallis, Blatten - Belalp - Naters

Schneebericht und aktuelle Schneehöhen aus dem Skigebiet Belalp - Blatten - Naters

Der Belalp - Blatten - Naters Schneebericht für 22. Jul ist eine 295cm Basistiefe mit 1 von 11 Liften geöffnet. Bitte beachte, dass die Skibedingungen und der Schneefall in Belalp - Blatten - Naters direkt aus dem Skigebiet stammen und nur während der offiziellen Öffnungszeiten der Skisaison aufgezeichnet werden.
Belalp - Blatten - NatersGeschlossen

Letzter Schneefall

      
0cm0cm0cm0cm0cm0cm

Skigebiet Übersicht

hero
16. Dez
Vsl. Saisonstart:
01. Apr
Vsl. Saison bis:
Etwas nördlich von Brig und Naters im wunderschönen Wallis liegt die idyllische Belalp auf einem kleinen Hochplateau an der Südflanke des Unterbächhorn (3 554 m) und Sparrhorn (3 021 m). Das Skigebiet Belalp-Blatten mit insgesamt 60 Pistenkilometern und elf Liftanlagen reicht bis auf 3100 Meter Höhe und gilt als überaus schneesicher und sonnenverwöhnt. Abwechslungsreich und aufregend ist es auch: Eine zwölf Kilometer lange, mittelschwere Abfahrt überwindet hier insgesamt fast 1 800 m Höhenunterschied. Der Skitag beginnt, wenn man nicht schon auf der Belalp sein Feriendomizil bezogen hat, auf etwa 1320 Meter Höhe in Blatten. Von hier bringt euch eine Großraumgondelzur Belalp auf etwas über 2000 Meter hinauf oder ihr fahrt mit der modernen 8er-Kabinenbahn (Baujahr 2013) zur Chiematte. Hier findet ihr auch das Hexenland, die ideale Anlaufstelle für Familien mit Kindern. Es erwarten euch zwei Zauberteppiche, der Hexen- und Pinocchiolift, ein verzauberter Hexenwald, Hüpfburgen, eine gespenstische Hexenbesen-Tubingbahn, mysteriöse Hexenbilder in der Schneelandschaft, ein Fotopoint mit Schneehexe und Riesenbesen und eine Zuschauerterrasse für die Oberhexen und -Hexer. Von Chiematte geht es weiter nach Bruchegg und von dort mit einem 6er-Sessellift (Sparrhorn) zum Hohbiel und schließlich weiter zum Hohstock, von dem sich ein unvergleichliches Panorama erschließt. Der Weg zum Hohstock ist aber den guten Skifahrern vorbehalten, denn die steilen Hänge werden nur von schwarzen Pisten gesäumt. Insgesamt bietet das Skigebiet allerdings viel Abwechslung und Pisten aller Schwierigkeiten, lange blaue Abfahrten (wie die Talabfahrt nach Blatten) sind ebenso zu finden wie einige rote und mehrere schwere Pisten. Darüber hinaus findet ihr beim Skiurlaub im Skigebiet Belalp-Blatten-Naters ein gutes Tiefschneegebiet zum Freeriden, eine unvergessliche Schlittenabfahrt von 9,9 km Länge, zahlreiche Schneeschuh- und Winterwandertouren sowie die Möglichkeit zum Gleitschirmfliegen vor. Dynamisches Preissystem Wir haben ab diesem Winter 22/23 das dynamische Preissystem eingeführt, das heißt, unsere Skipasspreise auf Skiinfo.de sind die Maximum Tarife. Mit dem neuen dynamischen Preissystem sparen Frühbucher viel Geld. Je eher Sie Ihren Skipass buchen, desto günstiger wird er. Der Preis für einen Tag wird in erster Linie durch den Zeitpunkt der Buchung und die Saison bestimmt. Die Wetterbedingungen und die Art der Buchung (online oder am Schalter) haben keinen Einfluss auf den Preis. Bis zu 20 % Rabatt Gäste, die frühzeitig Ihre Ein- und Mehrtageskarten buchen, werden belohnt. Die Skipässe sind bei Angebotsbeginn am günstigsten, je spontaner und kurzfristiger gebucht wird, desto höher wird der Preis. Zögern Sie also nicht und kaufen Sie heute noch Ihre Skitickets für die Belalp. Ob online oder am Schalter spielt keine Rolle. Die Preise sind identisch.  

Plane Deine Reise

Benachbarte Orte und Regionen

Copyright ©1995-2024 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.