Ravascletto Zoncolan Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 2kleinerer Skigebiete in Europa
Top 3kleinerer Skigebiete in Italien
Top 1für Anfänger in Friaul
Alle Bewertungen
Der Berg Zoncolan, eines der am besten ausgebauten Skigebiete Friaul-Julisch Venetiens, der von den Gemeinden Sutrio und Ravascletto aus erreichbar ist, verfügt über 22 km Skipisten und über eine atemberaubende Aussicht auf die Karnischen, die Österreichischen und die Julischen Alpen. Aufgrund der Schönheit der Pisten werden hier häufig nationale und internationale Alpin-Skimeisterschaften ausgetragen. Ravascletto ist der wichtigste Ort des Valcalda-Tals und liegt in einem Talbecken auf 950 m Höhe am Fuße des Bergs Zoncolan. Von Ravascletto aus sind dank des Skilifts die auf 1.700 m Höhe gelegenen Skipisten zu erreichen, von denen aus sich im Osten ein Ausblick auf das gesamte Tal But und im Westen auf das Degano-Tal bieten sowie auf die Berge Crostis und Arvenis bieten.

Plane Deine Reise

Ravascletto Zoncolan Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

48cm
30cm
20cm
10cm
0cm
0cm
Dez
40cm
Jan
0cm
Feb
0cm
Mär

Übersicht der Pisten

17%
Grüne Pisten
42%
Blaue Pisten
25%
Rote Pisten
17%
Schwarze Pisten
24
Gesamte Pistenanzahl
22 km
Gesamte Pistenanzahl
3.5 km
Längste Abfahrt
22 km
Befahrbare Fläche
22 km
Schneekanone

Liftanlagen: 13

1
Gondeln & Sesselbahnen
4
Sessellift: 4 Sitze
1
Sesselllift: 2 Sitze
7
Tellerlift

Höhe Skigebiet

2000m
Berg
1100m
Gefälle
900m
Tal

Wichtige Daten

27 November, 202127.11.2021

Vsl. Saisonstart:

18 April, 202218.04.2022

Vsl. Saison bis:

N.A.

Geplante Anzahl offene Tage

N.A.

Anzahl offene Tage (Vorjahr)

1980

Jahre seit Eröffnung:

0cm

Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.