Saisonende (2023/2024) der Skigebiete in der Region Graubünden

Wann schließen die Skigebiete in der Region Graubünden? Skiinfo holt regelmäßig aktuelle Informationen aus den Skigebieten ein, denn natürlich hängt die Einhaltung der geplanten Termine immer von den Schneebedingungen vor Ort ab. Hier findet ihr eine Übersicht zu den aktuellen Daten für das geplante Saisonende der Skigebiete in Graubünden.
Name vom Skigebiet
Geplantes Saisonende
Schneefall
Schneehöhe
Offene Pisten
AndermattGeschlossen
-
0cm
-
-
-
-
-
Arosa LenzerheideGeschlossen
-
0cm
-
-
-
-
-
Brigels - BreilGeschlossen
-
0cm
-
-
-
-
-
ChurGeschlossen
-
0cm
-
0-90cm
-
-
-
Corvatsch - Sils - SilvaplanaGeschlossen
-
0cm
-
-
-
-
-
Davos KlostersGeschlossen
-
0cm
-
-
-
-
-
Diavolezza - Lagalb - PontresinaGeschlossen
-
0cm
-
-
-
-
-
Fideriser HeubergeGeschlossen
-
0cm
-
-
-
-
-
Grüsch-DanusaGeschlossen
-
0cm
-
-
-
-
-
La Punt - Chamues-chGeschlossen
-
0cm
-
0-193cm
-
-
-
Obersaxen MundaunGeschlossen
-
0cm
-
-
-
-
-
SavogninGeschlossen
-
0cm
-
0-165cm
-
-
-
St. AntönienGeschlossen
-
0cm
-
-
-
-
-
St. MoritzGeschlossen
-
0cm
-
-
-
-
-
St. Moritz - CorvigliaGeschlossen
-
0cm
-
-
-
-
-
St. Peter - HochwangGeschlossen
-
0cm
-
-
-
-
45% in Betrieb
Tschappina HeinzenbergGeschlossen
-
0cm
-
-
-
-
-
TschiertschenGeschlossen
-
0cm
-
36-85cm
-
-
-
Val Müstair - MinschunsGeschlossen
-
0cm
-
50-185cm
-
-
-
ValsGeschlossen
-
0cm
-
-
-
-
-
ZuozGeschlossen
-
0cm
-
0-183cm
-
-
-

Plane Deine Reise

Copyright ©1995-2024 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.