Schneebericht und aktuelle Schneehöhen aus dem Skigebiet St. Antönien

Der St. Antönien Schneebericht für 05. Mär ist eine 69cm Basistiefe mit 2 von 3 Liften geöffnet. Bitte beachte, dass die Skibedingungen und der Schneefall in St. Antönien direkt aus dem Skigebiet stammen und nur während der offiziellen Öffnungszeiten der Skisaison aufgezeichnet werden.
St. AntönienGeöffnet

Letzter Schneefall

      
0cm0cm0cm0cm0cm0cm

Tal

69cm
Nassschnee

Berg

79cm
Nassschnee
Lifte in Betrieb
2/3 in Betrieb
Pisten in Betrieb
2/7 in Betrieb

Resort Overview

hero
23. Dez
Vsl. Saisonstart:
17. Mär
Vsl. Saison bis:
St. Antönien ist ein gemütliches Walserdorf im Prättigau, das auf 1420 Metern Höhe liegt. Wer hier in Graubünden Skiurlaub macht, findet sich abseits des Massentourismus´, tief in den Bergen und in einer ruhigen, stillen und beinahe verlassenen Bergwelt. Die Region am Fuße des Prättigau, dass mit seinen hohen Kalkwänden bei Kletterern sehr beliebt ist, ist im Winter vor allem bei Tourengehern sehr beliebt - denn es gibt schier unzählige Optionen. Zwei Liftgesellschaften gibt es rund um St. Antönien: Die Skilifte Pany und der Skilift Junker bedienen insgesamt zehn Pistenkilometer und mehrere, meist leichte Pisten. Die beim Skilift Junker gekauften Fahrkarten sind gleichzeitig auch beim Skilift Pany gültig - und andersrum natürlich genauso. Neben den Familienpisten finden Urlauber in der ruhigen Gegend viele Winterwanderungen und sogar einige Loipenkilomter vor. Und wer dann mal einen langen Skitag einlegen möchte, der fährt die 25 Kilometer nach Klosters und kann dort im großen Skigebiet Davos-Klosters über 200 Pistenkilometer erfahren.  

Plane Deine Reise

Benachbarte Orte und Regionen

Copyright ©1995-2024 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.