Ruhpolding - Unternberg - Westernberg - Maiergschwendt Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 3Aprés Ski in Deutschland
Top 3Aprés Ski in Bayern
Alle Bewertungen

Beschreibung

Mitten in den Chiemgauer Alpen gelegen ist Ruhpolding ein gemütlicher Wintersportort in Oberbayern. Der Ort bietet seinen Gästen ein breites Wintersportangebot, außerdem finden hier regelmäßig große Sportveranstaltungen statt. Ruhpolding bietet alpinen Skifahrern drei kleine Skigebiete: den Unternberg, den Westernberg Übungshang sowie das Skigebiet Maiergschwendt. In unmittelbarer Nähe erreichen Winterurlauber zudem das Skigebiet Winklmoosalm.

Direkt bei Ruhpolding findet ihr den Unternberg, der nicht nur wettkampftaugliche Pisten und den einzigen rennsporttauglichen Skilift der Region bietet, sondern auch für Familien eine attraktive Alternative zu den überlaufenen und unübersichtlichen Massenskigebieten bietet. Hier kann man einfach "schnell mal skifahren", so das Motto der Betreiber. Neben zwei Liften und einem  abwechslungsreichen Gelände sowie vielen Parkplätze an der Talstation könnt ihr es am Unternberg auch im "Bärnstüberl" gemütlich machen - die Gaststätte findet ihr direkt am Lifteinstieg. Von hier habt ihr einen guten Blick auf die Piste, die abends sogar beleuchtet werden kann.

Das Skigebiet Westernberg liegt noch näher an Ruhpolding, nämlich direkt am westlichen Ortsrand nur weniger hundert Meter vom Stadtzentrum entfernt. Der präparierte Hang wird von einem Schlepplift bedient, dank einer Beschneiungsanlage kann hier die ganze Wintersaison über skigefahren werden. Kinder sind hier dank eines Skikindergartens und Kinderlifts bestens aufgehoben. Direkt am Liftgelände findet ihr eine Skischule mit Ski- und Snowboard-Verleih, für das leibliche Wohl ist in der Leita Stu´m bestens gesorgt.

Das dritte Skigebiet im Raum Ruhpolding ist das Skiparadies Ruhpolding Maiergschwendt, ebenfalls ein ideales Skigebiet für Anfänger, Kinder und Familien. Hier stehen gleich mehrere einfache Lifte und Babylifte zur Verfügung. Der Ski- und Snowboardverleih befindet sich direkt vor Ort am "Maiergschwendter Lift". Die Skischule bietet hier Gruppen- und Privatskiunterricht für Erwachsene und Kinder an. Die urige Aprés-Alm lädt zum Apres-Ski und Imbiss ein.
 
Für Langläufer ist Ruhpolding ein Paradies mit über 150 Loipenkilometern. Hier finden sowohl Anfänger als auch Experten sportliche Herausforderungen oder Strecken für gemütliche Ausflüge. Die über 20km lange Seen-Loipe ist ein Highlight, auch wegen ihrer Schneesicherheit. Die längste Loipe, die Froschsee-Loipe, ist wegen ihres starken Anstiegs gleichzeitig auch die schwierigste des Gebiets. Skitourengehen ist in der Gegend rund um Ruhpolding sowohl für Anfänger als auch für Erfahrene gut möglich.

Auch abseits der Piste steht ein abwechslungsreiches Angebot für kleine und große Gäste bereit: Schlittenfahren auf der Naturrodelbahn (Start ist an der Raffner Alm) sowie Pferdeschlittentouren oder Winterwanderungen sind nur ein kleiner Auszug des Angebots. Bekannt ist Ruhpolding natürlich vor allem als Austragungsort des jährlich hier stattfindenden Biathlon Weltcups. Einmal als Zuschauer bei diesem Event von Weltklasse dabei zu sein - in Ruhpolding ist das möglich!


Plane Deine Reise

Beste Zeit zum Skifahren

Durchschn. Schneefall

50cm
31cm
21cm
11cm
0.8cm
0.8cm
Nov
8cm
Dez
40cm
Jan
42cm
Feb
5cm
Mär

Übersicht der Pisten

100%
Blaue Pisten
5
Gesamte Pistenanzahl
6 km
Gesamte Pistenanzahl
6 km
Befahrbare Fläche

Liftanlagen: 7

7
Schlepplifte

Höhe Skigebiet

870m
Berg
170m
Gefälle
700m
Tal

Wichtige Daten

16 Dezember, 202216.12.2022
Vsl. Saisonstart:
12 März, 202312.03.2023
Vsl. Saison bis:
N.A.
Geplante Anzahl offene Tage
N.A.
Anzahl offene Tage (Vorjahr)
N.A.
Jahre seit Eröffnung:
0cm
Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2022 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.