Rifflsee - Pitztal Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 4der besten Pistenqualität in Europa
Top 4der besten Pistenqualität in Österreich
Top 4Preis-Leistungs-Verhältnis in Tirol
Alle Bewertungen

Klein und sportlich: Skigebiet Rifflsee im Pitztal

Skifahren in einem kleineren Skigebiet muss nicht langweilig sein - besonders nicht, wenn die Möglichkeit besteht, den Skitag mit einem anderen Skigebiet zu verbinden. Ein derartiges Angebot gibt es im Skigebiet Rifflsee im Pitztal, das sich in direkter Nähe zum Pitztaler Gletscher befindet und so ein sehr abwechslungsreiches Angebot bietet.


Nur vier Bahnen - aber viele Pisten

 

Auf den ersten Blick auf den Pistenplan sieht das Skigebiet Rifflsee eher klein aus, doch in Realität erschließen die nur vier Lifte zahlreiche, interessante Pisten, die sowohl für gemütlichere Skifahrer als auch für sportlichere Schneesportler viel zu bieten haben. Im Zentrum des Skigebiets befinden sich zahlreiche Abfahrten, die besonders für Familien geeignet sind. Sie sind mit der kindersicheren Sunna Alm Bahnerschlossen. Von der Bergstation lässt sich übrigens auch der zugefrorene Rifflsee erkennen, an dessen Ufer die Grubenkopfbahn liegt. Insgesamt bietet das Skigebiet Rifflsee 18,4 Kilometer Pisten: 9,5km blaue, 4,5km rote und 4,4km schwarze Pisten. Dazu kommen noch 3km Skirouten sowie 9km Variantenabfahrten.

 

Grubenkopf auf 2800 Meter

 

Das Highlight des sympathischen kleinen Skigebiets ist der 2800m hohe Grubenkopf. Die schnelle Vierersesselbahn erschließt traumhafte, mittelschwere bis schwere Pisten. Da die Abfahrten entlang des Bergrückens starten, begleitet euch währenddessen das beeindruckende Panorama der Pitztaler Gletscherwelt. Ihr solltet euch die Zeit nehmen und ab und zu eine kurze Pause einlegen, um ein paar Fotos zu machen. Auf diesen Pisten finden sich übrigens meistens perfekte Schneebedingungen, so dass einige Wiederholungsabfahrten praktisch Pflicht sind.


1400 Höhenmeter non stop

 

Konditionsstarke Fahrer können sich im Skigebiet Rifflsee an eine 1400 Höhenmeter lange Abfahrt wagen. Vom Grubenkopf über den Rifflsee zur Talstation nach Mandarfen. Entlang der Talabfahrt befindet sich übrigens mit der Pitztaler Skihütte ein sehr nettes Restaurant, in dem ihr euch für den Nachmittag auf dem Pitztaler Gletscher stärken könnt.


Abzweigung Pitztaler Gletscher

 

Mithilfe der Talabfahrt erreicht ihr per Ski die Talstation der Pitztaler Gletscherbahnen. Ihr solltet die Möglichkeit nutzen, dass der Skipass Rifflsee auch auf dem Pitztaler Gletscher gilt. So erlebt ihr an einem Tag das gemütliche Familienskigebiet Rifflsee und die beeindruckende Tiroler Gletscherwelt.


Fünf Dinge, die ihr im Skigebiet Rifflsee erlebt haben müsst:


1. Vormittags an der Sunna Alm Bahn gemütlich eincarven.
2. Genießt das Panorama der Pitztaler Berge bei einer Abfahrt vom Grubenkopf
3. Eine 1400 Höhenmeter Abfahrt non stop vom Grubenkopf zur Talstation
4. Mittagessen bei der gemütlichen Pitztaler Skihütte
5. Ein Abstecher auf den Pitztaler Gletscher

 

Langlaufen am Rifflsee

 

Das Skigebiet am Rifflsee verfügt über eine fünf Kilometer lange Höhenloipe. Sie startet bei der Sunna Alm und bietet auf 2200 Meter Höhe optimale Bedingungen für ein Höhentraining und Langlaufen in der alpinen Bergwelt.

 

Plane Deine Reise

Rifflsee - Pitztal Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

0cm
0cm
0cm
0cm
0cm
0cm
Dez
0cm
Jan
0cm
Feb
0cm
Mär
0cm
Apr

Übersicht der Pisten

52%
Blaue Pisten
24%
Rote Pisten
24%
Schwarze Pisten
14
Gesamte Pistenanzahl
18.4 km
Gesamte Pistenanzahl
8 km
Längste Abfahrt
18.4 km
Befahrbare Fläche

Liftanlagen: 6

1
Gondeln & Sesselbahnen
1
Sessellift: 6 Sitze
2
Sessellift: 4 Sitze
2
Tellerlift

Höhe Skigebiet

2880m
Berg
1240m
Gefälle
1640m
Tal

Wichtige Daten

04 Dezember, 202104.12.2021

Vsl. Saisonstart:

18 April, 202218.04.2022

Vsl. Saison bis:

127

Geplante Anzahl offene Tage

N.A.

Anzahl offene Tage (Vorjahr)

1995

Jahre seit Eröffnung:

0cm

Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.