Deutsch
Skigebiet vergleichen
Zu Favoriten hinzufügen

Verwandte Regionen: Val d'Anniviers, Schweiz, Wallis, Europa, Europa (gesamt)

Geschlossen
Vorauss. Saisonstart/-ende: 14.11.2020 - 18.04.2021
Höhe Skigebiet
:
1570m - 2880m
Pisten
:
13%|23%| 37%| 26%
Liftanlagen
:
21
Skipass
:
von CHF32.00 bis CHF64.00
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

Beschreibung

Skiurlaub im Val d'Anniviers: Das Skigebiet Grimentz-Zinal

Das Val d`Anniviers ist ein Seitental des Rhonetals im Wallis (SUI) und verläuft in südlicher Richtung. In Siders biegt man in das Val d´Anniviers und schraubt sich über Serpentinen und steile Anstiege hinauf in die Walliser Bergwelt. Am Abzweig nach Saint Luc und Chandolin, den man nach 13km erreicht, geht es vorbei, nach ein paar Minuten kommt man auf 1572 Meter Höhe in den Ort Grimentz. Urige historische Holzhütten bestimmen das Bild dieses traditionellen wallisischen Dorfes, das lediglich 500 Einwohner zählt. Der autofreie Ortskern bietet aber alles an Infrastruktur, was man für einen Skiurlaub benötigt: Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Sportangebote und vieles mehr.

 

Grimentz nennt ein Skigebiet mit 50 Pistenkilometern sein eigen. Seit dem Jahr 2012 ist es mit dem etwas größeren Skigebiet des oberhalb von Grimentz liegenden Zinals verbunden. Insgesamt bietet das Skigebiet, das mit einer Luftseilbahn verbunden wurde, nun etwa 115km Piste. Zinal selbst liegt auf 1675 Meter Höhe und ist noch etwas kleiner als Grimentz. Der Ferienort ist bekannt als Ausgangspunkt für Bergsteiger, die 4000er wie Weisshorn, Zinalrothorn oder Dent Blanche besteigen wollen. Aber auch für Familien gibt es unzählige Angebote, im Sommer wie im Winter.

 

Seit der Zusammenlegung der beiden Skigebiete gehört Grimentz-Zinal zu den 20 größten Skigebieten der Schweiz. Beide Sektoren zeichnen sich dabei vor allem durch leichte und mittelschwere Pisten aus, die Carvern viel Platz bieten und Anfänger nicht überfordern. Könner stürzen sich die schwarzen Pisten vom Corne de Sorebois (2896m) in Zinal oder die LONA supérieur vom Fuße des Becs de Besson hinab. Neben dem Erlebnis einer weitgehend naturbelassenen Bergwelt ist vor allem das beeindruckende Panorama auf einige der höchsten und schönsten Berge der Alpen das Aushängeschild des Val d`Anniviers.

 

Grimentz und Zinal bieten neben dem Skifahren noch zahlreiche weitere Winteraktivitäten. So finden sich tolle Winterwanderungen oder Schneeschuhtouren, Natureisbahnen in beiden Dörfern zum Schlittschuhlaufen, für Sportliche die Möglichkeit zum Eisklettern, eine 4km lange Rodelbahn in Grimentz und natürlich viele kulturelle Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel den historischen Ortskern von Grimentz, das Nomadenhaus in Zinal oder der Moiry Staudamm.

 

 

 

Werbung

Höhe Skigebiet

  • 2880m
    Berg
  • 1593m
    Höhenunterschied
  • 1570m
    Tal

Liftanlagen

  • 3
  • 0
  • 1
  • 2
  • 1
  • 0
  • 1
  • 13
  • 21
    Total

Weitere Informationen zum Skigebiet

Skifahren in Grimentz-Zinal:

Das Skigebiet Grimentz-Zinal gilt als schneesicher und abwechslungsreich. Von Zinal führt ab der Saison 2020/2021 eine neue 10er-Umlaufbahn nach Sorebois (2438m), von Grimentz fährt die schon im Jahr 1988 gebaute Gondelbahn nach Bendolla, dem Ausgangspunkt für die Erkundung des Skigebietes.

 

Die Skigebiete von Grimentz und Zinal sind meist von Mitte November bis in den April hinein geöffnet und bieten somit bis zu fünf Monate lang Skibetrieb. Das Angebot umfasst 21 Anlagen, sechs Restaurants und Beizlis, zwe Schneekindergärten, einen Hort auf den Pisten in Bendolla, einen Snowpark, eine Skicrosspiste, ein ausgezeichnetes Freeride-Gelände in Zinal, ein Lawinentrainingszentrum, Rodelbahnen, Schneeschuhrouten und ein Langlaufgebiet. Der Skipass von Grimentz-Zinal ist auch für die Skigebiete St-Luc/Chandolin und Vercorin gültig, so dass Abwechslung während des Skiurlaubs im Val d´Anniviers garantiert ist.

 

Highlights im Skigebiet Grimentz-Zinal

 

Die breiten und sanft geneigten Carving-Pisten in der alpinen Bergwelt des Wallis, die mit Sicherheit neben dem Lebensgefühl und den historischen Ortschaften den Skiurlaub in Grimentz-Zinal auszeichnen, bieten die Skigebiete noch einige Highlights für Actionfreunde. In Grimentz habt ihr die Möglichkeit zu einem Sprung in ein großes Luftkissen (Big Air Bag), der Grizilslope in Zinal ist eine Funslope für Kinder, in Grimentz gibt es zudem einen Kids Park und eine Ski Cross Strecke. Für Freestyler ist der Snowpark Grimentz am Schlepplift Orzival der Anlaufpunkt Nr. 1. Es werden verschiedene Kicker, Boxen, Jibs und Rails aller Art und aller Niveaus angeboten. Der Snowpark liegt nur einen Steinwurf vom BOB (Orzival Burger Buvette) entfernt, von dem man die Show der Freestyler genießen kann.

 

Freeriden in Grimentz-Zinal

 

Aufgrund der Lage und der eher geringen Anzahl von Pisten auf großer Fläche bietet sich das Skigebiet vor allem auch zum Freeriden an. Über den Lift Combe Durand in Zinal erreicht man ein dafür vorgesehenes Freeridegebiet ("Garde de Bordon"). Steile Hänge, hohe Wände, nur für gute Skifahrer geeignet. Es erstreckt sich zwischen 2400 und knapp 3000 Meter Höhe und ist nur geöffnet, wenn die Lawinengefahr kleiner als "3" ist. Doch auch am Roc d’Orzival und Becs de Bossons in Grimentz gibt es zahlreiche Optionen. Wer selbst aufsteigen möchte, der findet natürlich unzählige Möglichkeiten zum Freeriden in der Bergwelt rund um die hochgelegenen Dörfer.

Bergrestaurants in Grimentz-Zinal

Neben den zahlreichen Restaurants und Verpflegungsmöglichkeiten in den beiden Ortschaften Grimentz und Zinal gibt es auch direkt am Berg mehrere Restaurants zu entdecken.

 

Bar-à-Pente

Die Après-Ski-Bar liegt an der Bergstation der Seilbahn Grimentz–Sorebois und bietet kleine Speisen sowie kalte und heisse Getränke an.
 
Bar-à-Pente
3961 Zinal
+41 27 476 20 65
sorebois@grimentz-zinal.ch


Beizli la marmotte

Das Beizli liegt inmitten der Pisten im oberen Teil des Skigebiets, direkt neben der Talstation des Sessellifts La Corne de Sorebois. Es ist mit dem Sessellift Le Chiesso und dem Schlepplift La Combe über eine blaue Piste oder mit Schneeschuhen von der Bergstation der Seilbahn Sorebois aus zu erreichen. In dem beliebten Beizli erwartet euch eine ausgelassene und gemütliche Atmosphäre. Einen Apéro auf der großen Terrasse oder ein köstliches Fondue? Kein Problem!
 
Remontées Mécaniques de Grimentz-Zinal SA
Buvette de la marmotte
3961 Zinal
+41 27 476 20 67
marmotte@grimentz-zinal.ch


Bergrestaurant Sorebois | Zinal

Das Restaurant Sorebois liegt nur 10 m von der Bergstation der Seilbahn Sorebois entfernt. Hier befindet sich auch der Schneekindergarten der Schweizer Skischule Grimentz-Zinal. Tolle Ausblicke auf die Gletscher und die Viertausender des Val d'Anniviers! Es gibt verschiedene Restaurants, mit Selbstbedienung, Bedienung oder ein All-you-can-eat-Buffet.

Restaurant de Sorebois
3961 Zinal
+41 27 476 20 65
sorebois@grimentz-zinal.ch


Buvette d'Orzival Burger - BOB | Grimentz

Die Imbissstube BOB erreicht ihr über den Sessellift La Tsarva, sie liegt in der Nähe des Snowparks. Das Team empfiehlt die hausgemachten Burger, die aus lokalen Erzeugnissen zubereitet werden!
 
Buvette d'Orzival
3961 Grimentz
+41 27 476 20 17
bendolla@grimentz-zinal.ch
 

Restaurant l'étable du marais | Grimentz
 
Das Beizli L'Étable du Marais, das ihr auf Skiern von der Bergstation des Sessellifts Les Grands Plans aus erreicht, heißt euch in einem restaurierten ehemaligen Stall willkommen. Dem Beizli L'Étable du Marais wurde das Label „Walliser Köstlichkeiten“ verliehen. Hier gibt es Walliser Spezialitäten wie Fondues, Käseschnitten, Rösti, Polenta, aber auch Rindertatar, Gemüsesuppe und verschiedene Obstkuchen.
 
Remontées Mécaniques de Grimentz-Zinal SA
3961 Grimentz
+41 27 476 20 18
marais@grimentz-zinal.ch


Restaurant de Bendolla / Grimentz

Das Restaurant Bendolla liegt an der Bergstation der Gondelbahn Grimentz–Bendolla. Es bietet einen hochwertigen Selbstbedienungs- und Tischservice. Hier könnt ihr auf traditionelle Art zubereitete lokale Produkte und regionale Spezialitäten genießen. Der in der Nähe des Restaurants gelegene Snowgarden und der Kindergarten ESS Grimentz nehmen gerne Kinder auf - dort können sie spielen, das Skifahren lernen und sich ausruhen, während ihr die Skipisten befahrt.

Restaurant de Bendolla
3961 Grimentz
+41 27 476 20 15
bendolla@grimentz-zinal.ch

Skischule buchen

Grimentz-Zinal

Pisten und Lifte

  • Anfängerpisten

    13%

  • Blaue Pisten

    23%

  • Rote Pisten

    37%

  • Schwarze Pisten

    26%

  • Pisten

    48

  • Pistenkilometer

    115 km

  • Snowparks

    1

  • Längste Abfahrt

    6 km

  • Befahrbare Fläche

    620 ha

  • Beschneibare Pisten (in KM)

    46 km

Wichtige Daten

  • Geplante SaisoneröffnungGeplantes Saisonende14.11.202018.04.2021
  • Jahre seit Eröffnung
    56

Werbung

Schneefallstatistik | Schneehistorie

Mehr: Jährlich | Vergleiche | Schneehöhe

0 cm
0 cm
  • 8. Juni 2020
  • die letzten 2 Wochen
  • Gestern

Bewertungen Skigebiet Grimentz-Zinal

nico undefined
28. November 20194
schoen in Winter und SommerBewertung
Bisang Noro
23. Dezember 20185
wir verbrachten früher unsere Skiferien abwechselnd in verschiedenen Skigebiete in der Schweiz, von Graubünden bis Berner Oberland, Jura und Ostschweiz, dazu auch...Bewertung
Alle anzeigenSchreibe eine neue Bewertung!
Schneebericht, Schneevorhersage und Powderalarm aus dem Skigebiet Grimentz-Zinal in dein Mail-Postfach!

Adresse

  • Grimentz-Zinal

    Route des Amis de la Nature 3

    3961 Grimentz

    Schweiz


    Telefon: +41 (0)27 476 17 05

    grimentz@anniviers.ch

Bilder & Videos: Grimentz-Zinal

Pistenplan