Engelberg Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 6Ski für Fortgeschrittene in Europa
Top 6Ski für Fortgeschrittene in Schweiz
Top 1der besten Snowparks in Obwalden
Alle Bewertungen

Skiurlaub in Engelberg: Hoch hinaus am Titlis

Ehemals ein stilles Klosterdorf, heute modernes Wintersportzentrum mit internationalen Gästen: Engelberg ist eine Top-Feriendestination in der Zentralschweiz im Kanton Obwalden und hat eine lange Geschichte. Schon im Jahr 1120 wurde hier das Kloster Engelberg gegründet, der Legende nach hatten Engelsstimmen von der Höhe des Berges Hahnen die Gründung der Abtei veranlasst - daher auch der Name Engelberg.

 

Im 19. Jahrhundert begann der Tourismus im Hochtal und schon wenige Jahre nach der Jahrhundertwende, im Jahr 1913, begann die Erschließung der Berge mit Seilbahnen. Zunächst wurde die Standseilbahn Engelberg-Gerschnialp gebaut, in den kommenden Jahrzehnten ergänzt durch Luftseilbahnen und immer mehr Skilifte. Heute ist Engelberg eine beliebte Urlaubsregion im Sommer wie im Winter. Im Winter findet man hier sehr viele Tagestouristen, vor allem an den Wochenenden, was der Nähe zu den bevölkerungsreichen Städten Zürich und Luzern geschuldet ist - von der größten Stadt der Schweiz ist es nur wenig mehr als eine Autostunde bis nach Engelberg. Jährlich zählt man in Engelberg mehr als 800.000 Nächtigungen!

 

Engelberg liegt etwa 25 Kilometer südlich des Vierwaldstättersees auf etwa 1050 Meter Höhe in einem Hochtal, das nur von Norden aus zugänglich ist. Im Süden erheben sich der mächtige Titlis (3239 Meter), der Reissend Nollen (3003m) und der Jochstock (2564m), im Osten der Hahnen (2606m) und der Wissberg (2627m), im Westen Rotsandnollen (2700m) und Huetstock (2676m) sowie im Norden Gross Walenstock (2572m) und Gross Sättelistock (2637m).

 

Wintersportdestination Engelberg

 

Engelberg bietet viele Gründe, hier einen Winterurlaub zu verbringen. Ganz oben auf der Liste steht natürlich das Gletscher-Skigebiet am Titlis: Spektakuläre Fahrten mit dem Titlis Express und der Titlis Rotair Gondelbahn, schneesichere Pisten, eine 12km lange Talabfahrt mit fast 2000 Meter Höhenunterschied, zahlreiche Offpiste-Möglichkeiten - Engelberg ist einfach ein gutes Skigebiet. Dass man hier sehr gut freeriden kann, hat sich sogar bis nach Schweden herumgesprochen - seit vielen Jahren sind schwedische Winterurlauber in Engelberg gern gesehene Gäste, zumal auch noch mehrere Hotels im Ort in schwedischem Besitz sind.

 

Neben Skifahren und Freeriden gibt es in Engelberg noch 43km Langlaufloipen, Schlittenbahnen von 7km Länge, 75km Winterwanderwege und viele weitere mögliche Winteraktivitäten wie Iglubauen, Eisklettern (Engelberg ist bekannt als Eiskletter-Hotspot), Curling und mehr.

 

Plane Deine Reise

Engelberg Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

272cm
170cm
113cm
57cm
0cm
22cm
Nov
225cm
Dez
226cm
Jan
84cm
Feb
170cm
Mär
70cm
Apr
110cm
Mai
0cm
Jun

Übersicht der Pisten

35%
Blaue Pisten
46%
Rote Pisten
18%
Schwarze Pisten
19
Gesamte Pistenanzahl
82 km
Gesamte Pistenanzahl
12 km
Längste Abfahrt
82 km
Befahrbare Fläche
2 km
Nachtskifahren
33 km
Schneekanone

Liftanlagen: 24

8
Gondeln & Sesselbahnen
3
Sessellift: 6 Sitze
3
Sessellift: 4 Sitze
1
Sessellift: 3 Sitze
9
Tellerlift

Höhe Skigebiet

3028m
Berg
1970m
Gefälle
1050m
Tal

Wichtige Daten

09 Oktober, 202109.10.2021

Vsl. Saisonstart:

22 Mai, 202222.05.2022

Vsl. Saison bis:

N.A.

Geplante Anzahl offene Tage

N.A.

Anzahl offene Tage (Vorjahr)

1913

Jahre seit Eröffnung:

0cm

Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.