Storefjell - Gol, Ostnorwegen

Ostnorwegen Skigebiete

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet

Die besten Skigebiete in der Region Ostnorwegen

Preis / Leistung

Ein Skigebiet mit Pisten für jeden Ski-Typen, einer Nähe zu Unterkünften, Aprés-Ski Aktivitäten und guter Skischule. Perfekte Bedingungen für einen super Winterurlaub.

Die besten Skigebiete | | Welches sind die beliebtesten Skigebiete?

Bei Skiinfo können Skifahrer und Snowboarder Skigebiete bewerten - und zwar in ganz verschiedenen Kategorien. Welches ist das familienfreundlichste Skigebiet? Welches hat die besten Pisten? Wo gibt es die besten Snowparks? Welches sind die besten Skigebiete für Après-Ski? Hier findet ihr die besten Skigebiete. In die Gesamtwertung fließen nicht nur die Stimmen der Leser ein, sondern auch die Meinung unserer Redaktion sowie ein spezieller Algorithmus, der zahlreiche verschiedene Faktoren berücksichtigt. Ihr wollt, dass euer Skigebiet es in die Auflistung der besten Skigebiete in der Region schafft? Kein Problem! Klickt euch einfach auf euer Lieblingsskigebiet und gebt eine Bewertung ab.

Ostnorwegen Skigebiets FAQ

Ostnorwegen besteht aus sieben Regionen: Oslo, Akershus, Østfold, Vestfold, Buskerud, Telemark, Hedmark und Oppland. Oslo ist die Hauptstadt Norwegens und das Herz der Region. Ostnorwegen ist die am meisten bevölkerte Region des Landes und bietet eine große Anzahl an kulturellen und Outdoor Aktivitäten an. Die Region Telemark ist bekannt für die Tradition und ist eines der ältesten Teile Norwegens. Bekannte Wintersportorte sind zudem Lillehammer, Austragungsort der Olympischen Spiele 1994, Kvitfjell, Hafjell und auch Beitostolen. Aus zahlreichen Skigebieten können die Skiurlauber in Ostnorwegen auswählen und für Skifahrer und Skilangläufer stehen fast unbegrenzte Möglichkeiten zur Verfügung.
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.