Axamer - Lizum Skigebiet

Beschreibung

Herzlich Willkommen in der Axamer Lizum – das größte Skigebiet nahe Innsbruck mit neuer 10er-Gondelbahn

Mit über 40 Pistenkilometern und 9 Liftanlagen ist die Axamer Lizum das größte Skigebiet vor den Toren Innsbrucks. Parallel zur legendären Olympiabahn bringt die nagelneue Hoadlbahn Skifahrer und Boarder ab dem 26. November zum höchsten Punkt des Skigebiets auf 2.340 m. Wer will, kann vom Parkplatz in nur sechs Minuten oben auf der größten überdachten Sonnenterrasse Österreichs stehen. Sie gehört zum Hoadl-Haus, dem mit dem ISR Architektur Award ausgezeichneten Panorama-Bergrestaurant. Die moderne Einseil-Umlaufbahn mit zwei Sektionen und 10er-Gondeln bietet neben Komfort auf höchstem Niveau auch einen traumhaften Ausblick auf die Stadt und die umliegende Bergwelt. Die Mittelstation der neuen Bahn liegt etwas unterhalb der Sunnalm und erschließt Karleiten- sowie Pleisenlift mit dem Golden Roofpark. Unten im Talbereich ist das zweimalige Queren der Zufahrtsstraße Schnee von gestern: Die Olympia Damenabfahrt führt über eine neue Skibrücke direkt zur Talstation der Hoadlbahn. Dank der hochalpinen Lage(1.560-2.340 m) und einer sehr gut ausgebauten Beschneiung zählt die Axamer Lizum zu den schneesichersten Skigebieten Österreichs. Durch ihr 300 Hektar großes Freeride-Gelände, den top-geshapten Snowpark und zwei Pistentouren-Routen hat die Axamer Lizum auch bei Wintersportlern „abseits der Piste“ eine große Anhängerschaft.

  

Golden Roofpark

Der Golden Roofpark liegt in einer tollen Location und bietet einen bunten Mix an Boxen, Trails und Kickern mit bis zu 13 Metern Table.

 



 

Berghütten, Restaurants und Après-Ski

 

Panoramarestaurant Hoadl Haus: Auf 2.340 m Seehöhe bei der Bergstation der Olympiabahn
Sunnalm: Mitten auf der Piste neben der Schönbodenbahn gelegene Hütte in rustikalem Stil
Der weiße Rausch: Bistrobar im neuen Kompetenzzentrum Snowsport Tirol - Lizum 1600. Am Ende der Ski-Abfahrten: Olympia RSL Herren (3) und Olympia RSL Damen (4).
Pleisenhütte: Die Hütte ist seit 1979 im Besitz der Familie Freisinger und liegt auf 1840 m Seehöhe direkt neben der Talstation des Pleisen-Sesselliftes
 
Schirmbar Hoadl-Haus: Direkt bei der Bergstation der Olympiabahn vor dem Panoramarestaurant Hoadl
Dohlennest: „Die urigste Hütte in der Axamer Lizum“
Lizum Alm: Gemütliche Gastwirtschaft und Après Skilokal
 

 

 

Plane Deine Reise

Beste Zeit zum Skifahren

Durchschn. Schneefall

84cm
53cm
35cm
18cm
4cm
4cm
Nov
28cm
Dez
70cm
Jan
52cm
Feb
37cm
Mär

Übersicht der Pisten

18%
Blaue Pisten
53%
Rote Pisten
30%
Schwarze Pisten
20
Gesamte Pistenanzahl
40 km
Gesamte Pistenanzahl
6.4 km
Längste Abfahrt
40 km
Befahrbare Fläche
32 km
Schneekanone

Liftanlagen: 9

3
Gondeln & Sesselbahnen
1
Sessellift: 4 Sitze
2
Sesselllift: 2 Sitze
3
Schlepplifte

Höhe Skigebiet

2340m
Berg
780m
Gefälle
1560m
Tal

Wichtige Daten

26 November, 202226.11.2022
Vsl. Saisonstart:
10 April, 202310.04.2023
Vsl. Saison bis:
N.A.
Geplante Saisondauer (Tage)
134
Anzahl offene Tage (Vorjahr)
N.A.
Jahre seit Eröffnung:
0cm
Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2022 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.