Schneebericht und aktuelle Schneehöhen aus dem Skigebiet Mölltaler Gletscher

Der Mölltaler Gletscher Schneebericht für 24. Mai ist eine 260cm Basistiefe mit 4 von 9 Liften geöffnet. Bitte beachte, dass die Skibedingungen und der Schneefall in Mölltaler Gletscher direkt aus dem Skigebiet stammen und nur während der offiziellen Öffnungszeiten der Skisaison aufgezeichnet werden.
Mölltaler GletscherGeöffnet

Letzter Schneefall

     
2cm0cm0cm0cm0cm0cm

Mittelstation

160cm
Neuschnee

Berg

260cm
Neuschnee
Lifte in Betrieb
4/9 in Betrieb
Pisten in Betrieb
8/16 in Betrieb
Blaue Pisten Offen
33%
Rote Pisten Offen
56%
Schwarze Pisten Offen
50%
Talabfahrt
Ja

Skigebiet Übersicht

hero
05. Nov
Vsl. Saisonstart:
16. Jun
Vsl. Saison bis:
Mölltaler Gletscher: Einziges Gletscherskigebiet in Kärnten Der Mölltaler Gletscher ist das einzige Gletscherskigebiet in Kärnten und kann fast das ganze Jahr über Skibetrieb anbieten. Lediglich im Sommer schließt man für ein bis zwei Monaten die Pisten - spätestens Ende Juni wird aber schon wieder aufgesperrt, damit die Ski-Nationalkader am "Mölli" ihr Sommertraining durchführen können.   Seit 2019 wird das Skigebiet am Mölltaler Gletscher oberhalb von der Gemeinde Flattach in Kärnten nicht mehr von der Schultz-Gruppe geführt, sondern vom slowakischen, börsennotierten Unternehmen Tatry Mountain Resorts A.S.. Wie sich das Skigebiet unter den neuen Besitzern entwickeln wird, bleibt abzuwarten. Klar ist: Ohne Investitionen in die meist schon etwas in die Jahre gekommenen Anlagen wird es kaum gehen. Potenzial ist auf jeden Fall da: 17,5km Piste plus knapp sieben Kilometer Variantenabfahrten, fast vollständig beschneibare Pisten, eine Höhenlage von bis zu 3122 Meter (auf dem Schareck), eine zentrale Anlaufstelle mit dem Panoramarestaurant Eisee, bis zu 330 Tage geöffnet im Jahr, sehr gute Trainingsbedingungen und gut präparierte Pisten. Der Mölltaler Gletscher kann sich in den kommenden Jahren wieder zu einer der ersten Anlaufstellen für Skifahrer in Österreichs Süden entwickeln   Im Zentrum: Panoramarestaurant Eissee (2800 m)   Wie ein Glaspalast, majestätisch am Rand des Gletschers stehend, steht das Panoramarestaurant Eissee auf 2800 Meter Höhe an der Bergstation der Eissee-Gondelbahn, die euch von der Mittelstation und Bahnhof des Gletscher-Express mitten in die Bergwelt der Ankogelgruppe. Das Restaurant mit herrlicher Sonnenterrasse, Wintergarten mit Seminarraum und großzügigen Sitzecken bietet vielfältige Gerichte an. Das dazugehörige Jugendhotel mit 48 Betten mit Du/WC ist ideal für Jugend- und Trainingsgruppen.    

Plane Deine Reise

Skiverleih

Benachbarte Orte und Regionen

Copyright ©1995-2024 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.