Deutsch

Am Wochenende geöffnet: Mehrere Skigebiete starten den Betrieb

20. November 2019 | Skiinfo

In Prato Nevoso (ITA) muss erst noch etwas geschaufelt werden, bevor das Skigebiet geöffnet wird. In anderen Regionen hingegen geht es am Wochenende bereits los!

In Prato Nevoso (ITA) muss erst noch etwas geschaufelt werden, bevor das Skigebiet geöffnet wird. In anderen Regionen hingegen geht es am Wochenende bereits los!

Copyright: Prato Nevoso Ski Facebook

Am kommenden Wochenende starte einige Skigebiete in Österreich und der Schweiz in den Winter. Zunächst werden die meisten Bergbahnen lediglich am Wochenende öffnen, durchgehend geöffnet sind viele Skigebiete erst ab dem Dezember. Hier eine Übersicht, wo ihr am kommenden Wochenende (neben den bereits geöffneten Skigebieten in Österreich und der Schweiz) Ski fahren könnt.


Obertauern


In Obertauern beginnt schon am Donnerstag (21.11.) der Winter, dann sind durchgängig zunächst folgende Anlagen in Betrieb: Grünwaldkopfbahn, Panoramabahn, Seekarspitzbahn, Hochalmbahn, Kringsalmbahn, Gamsleitenbahn I und Achenrainbahn.

 

Zauchensee

 

Im Zauchensee Skiparadies startet man am Freitag mit der Inbetriebnahme der Gamskogelbahn I und II, des Seekarlift, der Schwarzwandbahn sowie dem Förderband in Zauchi's Kinderland. Zum Saisonstart gibt es vergünstigte Tarife.

 

Axamer Lizum

 

Am 23. + 24. November starten auch die Bergbahnen Axamer Lizum mit Wochenendbetrieb in die Skisaison! Skibetrieb ist 8:30 - 16:00 Uhr. Geöffnet werden die Olympiabahn und die Damenabfahrt. Außerdem ist der Kaserwald Übungslift im Talbereich geöffnet. Ab 29. November hat die Lizum dann durchgehend geöffnet!

Beworben wird die Eröffnung übrigens mit diesem durchaus fragwürdigem Bild:

 

Schmitten (Zell am See)

 

Von 22. bis 24. November 2019 starten die Bergbahnen auf der Schmittenhöhe bei Zell am See den Wochenendbetrieb mit trassXpress, Breiteck-, Kapellen- und Kettingbahn. An diesem Wochenende gelten folgende Einschwingpreise (nur auf der Schmittenhöhe gültig): Tageskarte 38 Euro, Halbtageskarte 30 Euro. Am Samstag gilt das Angebot "Power of Zehn", bei dem alle Jugendliche bis 19 Jahre für nur 10 Euro fahren.


Skizentrum Sillian

 

Das Skizentrum Sillian in Osttirol startet am 23.11.2019 & 24.11.2019 sowie dem 30.11.2019 & 01.12.2019 mit Wochenendbetrieb in den Winter. Ab dem 7.12.2019 ist der Betrieb dann durchgängig.

 

Hochzillertal

 

Das Hochzillertal startet in die Wintersaison 2019/2020 mit Wochenendbetrieb am 23.11. 2019 und 24.11.2019. Die geöffneten Lifte: 1 x Seilbahn, 1 x 6er Sesselbahn (Sonnenjet), 2 x 4er Sesselbahnen (Top Jet und Wedelexpress).

 

SkiWelt Scheffau

 

Mit einem ordentlichen Angebot startet die SkiWelt Scheffau schon zwei Wochen vor dem offiziellen Saisonbeginn in den Winter. Am Samstag und Sonntag (23./24.11.) werden folgenden Anlagen in Betrieb sein: 8er Gondelbahn Brandstadl II, Osthang, Eiberg I, Kummereralm, Muldenbahn, Aualm. Tagesskipass am Wochenende für Erwachsene: 36 Euro.

 

Lienz

 

Am 23. November eröffnet das Zettersfeld den Skibetrieb. Aufgrund der derzeitigen Schneefälle und bereits durchgeführten Vorbereitungsmaßnahmen kann der Skibetrieb zwei Wochen früher als geplant aufgenommen werden. An den beiden Wochenenden 23.-24.11. sowie 30.11-1.12.2019 werden die Lienzer Bergbahnen jeweils Samstag und Sonntag in Betrieb sein, bis dann am 7.12.2019 der durchgehende Skibetrieb startet.!

 

Kühtai

 

Nach 1 Meter Neuschnee öffnen die Bergbahnen ab Samstag, den 23.11.19, bereits für die Bahnen und Pisten im Kühtai. Unter anderem ist natürlich die DreiSeenBahn mit dabei!

 

Grindewald-Wengen

 

Gute Nachrichten auch für alle Fans des Schneesports in Grindelwald-Wengen (SUI). Hier laufen am Samstag und Sonntag die Sesselbahnen Arven (ab 9:00h), Wixi (ab 9:00h), Lauberhorn (ab 8.30h) und Honegg (nach Möglichkeit & ab 9:00h).

 

 

Arosa-Lenzerheide

 

Folgende Anlagen, Pisten und Bergrestaurants sind am Wochenende vom 23. und 24. November 2019 im Skigebiet Arosa-Lenzerheide für Wintesportler geöffnet:

Anlagen Arosa: Gondelbahn Hörnli-Express, Sesselbahn Hörnli
Anlagen Lenzerheide: Skilift Fadail, Sesselbahn Pedra Grossa, Sesselbahn Lavoz
Pisten Arosa: Mittlere Piste (Nr. 2), Hörnli Traverse (Nr. 5), Strada Oberer Teil (Nr. 5a), Zufahrt SB Hörnli Tal (Nr. 5b)
Pisten Lenzerheide: sie und er (Nr. 40a), Fadail (Nr. 40b), Nova Lavoz (Nr. 52), Sisseala (Nr. 55), FIS Traverse (Nr. 55a), Originale Lavoz Abschnitt 1(Nr. 60a)
Bergrestaurants und Bärenland: Hörnlihütte, Arosa, 360° Panoramarestaurant Weisshorngipfel, Arosa (nur für Fussgänger), Arosa Bärenland, Plattform geöffnet von 09.00 - 16.00 Uhr, Bergrestaurant Alp Lavoz (Lenzerheide), Bergrestaurant Alp Nova (Lenzerheide), Restaurant Scuntrada (Lenzerheide)

 

Adelboden-Lenk

 

In der Skiregion Adelboden-Lenk wird am Wochenende auch Ski gefahren. Anlagen werden in den Gebieten Elsigenalp, Metsch und Tschentenalp geöffnet, wobei in Elsigenalp ohnehin schon durchgängig Skibetrieb angeboten wird.

 

Davos-Klosters

 

Nach dem erfolgreichen Skiwochenende auf Parsenn Davos starten weitere Skigebiete vorzeitig in die neue Wintersaison: Das Jakobshorn öffnet bereits diesen Freitag bis Sonntag mit Wochenendbetrieb, Parsenn Klosters von Samstag bis Sonntag.

 

Flims-Laax

 

Dank dem Schneefall und den tiefen Temperaturen der vergangenen Tage konnte sich in höheren Lagen eine stabile Schneedecke bilden und ermöglicht so die Eröffnung von Pisten und Anlagen rund um den Crap Sogn Gion. Freestyler dürfen sich zusätzlich auf Action im NoName Snowpark freuen. Geöffnet sind am kommendem Wochenende die Pisten Nummer 49, 51, 52 (bis Alp Dado) und Nummer 66 (bis Plaun). Folgende Anlagen sind in Betrieb: Luftseilbahn Laax Murschetg – Crap Sogn Gion & Sesselbahn Plaun.

Bilder & Videos

Prato Nevoso  - © Prato Nevoso Ski Facebook
Unglaubliche Schneemengen in Prato Nevoso  - © Prato Nevoso Ski Facebook

Alle anzeigen

Aktuell beliebte Artikel

Schneebericht: Montag neuer Powderalarm? ©facebook | Les Menuires

Schneebericht: Montag neuer Powderalarm?

In den letzten Tagen beruhigte sich das Wetter im Alpenraum und seit Montag gab es keine Schneefälle mehr. Zum Wochenstart wird es sic...

    Werbung

    Skiinfo Skigebietsaward 2019/2020

    Verwandte Artikel

    Werbung

    Skiinfo Ski & Schneehöhen App

    Werbung